quitten 
 
 
 
 
Achtung: Quitten sind generell sehr anfällig auf Feuerbrand! Es empfiehlt sich eine Pflanzung nur in Hausnähe,
um sie regelmässig auf Feuerbrand kontrollieren zu können.
 

konstantinopler   Ernte/Genussreife/Lagerung:
  A= Anfang-, M= Mitte-, E= Ende Monat
  ht= höhentauglich
       
  Sortenname:   Konstantinopler Apfelquitte
       
  Sorte:   Apfelquitten (runde Früchte)
       
  Ernte:   10
       
  Verwendung, Eigenschaften:   Gelees, Sirup, Konfitüre oder Paste
       
       
portugiesische birnenquitte   Ernte/Genussreife/Lagerung:
  A= Anfang-, M= Mitte-, E= Ende Monat
  ht= höhentauglich
       
  Sortenname:   Portugiesische Birnenquitte
       
  Sorte:   Brinenquitten (längliche Früchte)
       
  Ernte:   10
       
  Verwendung, Eigenschaften:   Gelees, Sirup, Konfitüre oder Paste
       
       
radonia   Ernte/Genussreife/Lagerung:
  A= Anfang-, M= Mitte-, E= Ende Monat
  ht= höhentauglich
       
  Sortenname:   Radonia
       
  Sorte:   Brinenquitten (längliche Früchte)
       
  Ernte:   E9-A10
       
  Verwendung, Eigenschaften:   Gelees, Sirup, Konfitüre oder Paste, Brennen. Etwas widerstandfähig für Feuerbrand. 2. Befruchtersorte wichtig.
       
       
quitte-cydora-robusta   Ernte/Genussreife/Lagerung:
  A= Anfang-, M= Mitte-, E= Ende Monat
  ht= höhentauglich
       
  Sortenname:   Robusta
       
  Sorte:   Brinenquitten (längliche Früchte)
       
  Ernte:   10
       
  Verwendung, Eigenschaften:   Gelees, Sirup, Konfitüre, Paste, weniger anfällig auf Feuerbrand, kleinere Früchte
       
       
kein Bild verfügbar   Ernte/Genussreife/Lagerung:
  A= Anfang-, M= Mitte-, E= Ende Monat
  ht= höhentauglich
       
  Sortenname:   Wudonia
       
  Sorte:   Apfelquitten (runde Früchte)
       
  Ernte:   E9-M10
       
  Verwendung, Eigenschaften:   Gelees, Sirup, Konfitüre oder Paste, frosthart.